2. April 2022: Theaterfahrt

Theaterfahrt 6b am 1.4.2022 ins Schauspielhaus zu Schirachs „Gott“

Nachdem wir uns im Deutschunterricht bereits Anfang des Schuljahres mit Ferdinand von Schirachs Stück „Terror“
in Text und Film beschäftigt hatten, lag es nahe, mit dieser aktuellen Aufführung von Ferdinand von Schirach
endlich auch einmal ein Drama so zu erleben, wie es eigentlich vorgesehen ist: im Theater!

Für die SchülerInnen der 6b war es der 1. Besuch im Grazer Schauspielhaus. In der 2. Reihe sitzend konnten sie die sehr
realitätsnah gespielte Anhörung vor der Ethikkommission, sozusagen „hautnah“ mitverfolgen und durften am Ende – nach
Darlegung der Pro- und Kontraargumente - über die gestellte Frage: „Soll einem gesunden Menschen aktive Sterbehilfe gewährt werden?“ live abstimmen.
(NEUN)

theater 01

theater 02

2. April 2022: Rom Exkursion

Einmal mehr unternehmen die LATEINER der beiden 7. Klassen eine Reise zu den "sprechenden Steinen" nach Rom.
Auf der langen Fahrt gibt es gute Verpflegung und die Stimmung passt:

rom 01

rom 02

rom 03

rom 04

rom 05

1. April 2022: Aprilscherze in Frankreich

Erster April!  Poisson d´avril!

Für den 1. April hat jedes Land seine eigenen Sitten: Was für uns der „Aprilscherz“ ist, ist für die Franzosen der „poisson d´avril“(=Aprilfisch).
An diesem Tag werden heimlich Papier-Fische auf den Rücken von Verwandten oder Freunden geklebt. Wenn jemand es nicht bemerkt,
läuft er den ganzen Tag damit herum und versteht nicht, warum sich die anderen kichernd nach ihm umdrehen …  

Dieser Brauch wurde heuer auch im Französischunterricht der 5. Klasse mit Erfolg praktiziert!
(PREM)

april 01

april 02

Unterkategorien